Was sind Chakren?

Quelle: Bild von Karin Henseler auf Pixabay;

Das Wort Chakra kommt aus dem Altindischen und bedeutet wörtlich Rad, Wirbel oder Kreis.

Chakren werden als fein stoffliche Energie wirbel verstanden. Sie befinden sich in und einige Zentimeter um uns herum . Die Chakren stellen dem Körper Lebensenergie für körperliche, seelische und geistige Prozesse zur Verfügung.

Jeder Mensch besitzt sein ganz eigenes Energiesystem. Ein sehr wichtiger Teil dieses Systems sind die Chakren. Die Chakren stellen quasi die Verbindung zwischen Körper und der unsichtbaren Hülle unseres Körpers ( Astral – Körper) da.

Die sieben Haupt-Chakren befinden sich entlang der Wirbelsäule, an der Energielinie.

Jedes Chakra hat seine eigene Farbe und seine eigene Bedeutung.

Kronen-Chakra

Es liegt genau auf unserem  Scheitel, oberhalb des Kopfes und leuchtet in einem wunderbaren Violett mit strahlendem Weiß. Dies steht für Spiritualität, Selbst-Verwirklichung, Erleuchtung und göttliche Führung.

Stirn-Chakra

Es wird auch drittes Auge genannt und liegt genau zwischen den Augenbrauen und leuchtet Indigoblau. Es steht für Erkenntnis, Klarheit, Vorstellungskraft, Intuition, höherer Verstand und Kommunikation mit der eigenen Seele.

Hals-Chakra

Dies liegt ein Fingerbreit unter dem Kehlkopf und leuchtet in einem hellen Blau. Das steht für Kommunikation, Inspiration, Wahrheit, Selbstausdruck und Authentizität.

Herz-Chakra

Dieses liegt, wie der Name es schon vermuten lässt, auf unserem Herzen und leuchtet wunderbar kräftig grün. Es steht für Mitgefühl, Menschlichkeit, Geborgenheit, Vertrauen, Liebe und Heilung.

Solar Plexus

Dieses liegt zwei Fingerbreit über dem Bauchnabel im Magen-Bereich und leuchtet in einem strahlenden Gelb. Es steht für Entwicklung der eigenen Persönlichkeit, Selbst-Vertrauen, Wahrheit-suche und Durchsetzungskraft.

Sakral-Chakra

Dieses liegt zwei Fingerbreit unter dem Bauchnabel und leuchtet optimaler weise in einem kräftigem Orange. Es steht für Kreativität, Emotionen, Sexualität, Lebenslust und Schaffenskraft.

Wurzel-Chakra

Dieses liegt zwischen Damm und Genital, und leuchtet optimaler weise in einem dunkelrot. Es steht für Erdung, Urvertrauen, Stabilität und ursprüngliche Lebens-Freude .

Quelle: Bild von Peter Lomas auf Pixabay